2023-01-23 10:54 full-time Entwicklung, Planung , Qualität Landratsamt Bautzen https://www.jobportal-wachstumsregion-dresden.de/thumbs/a15d09e975314d5126df8dc038c48426d0133616.jpg 77525BE27C https://www.jobportal-wachstumsregion-dresden.de/thumbs/a15d09e975314d5126df8dc038c48426d0133616.jpg Tzschirnerstraße 14a Bautzen 02625 DE

Sachbearbeiter/in Projektmanagement (Kennziffer: 260-22)

Arbeitsort: Tzschirnerstraße 14a, 02625 Bautzen
Beschäftigungsverhältnis: Vollzeit
Einstellungstermin: nächstmöglich

Sachbearbeiter/in Projektmanagement
(Kennziffer: 260-22)

Das sind Ihre Aufgaben im Schulamt:
Projektmanagement des DigitalPakt - Schule
• Planung und Leitung des Projektes zum Umbau der IT-Infrastruktur der Schulen des Landkreises
• Abstimmung, Beratung und Koordination mit den Schulen und dem Schulträger zur Umsetzung des Projektes
• Berichterstattung und Präsentation von Projektstatus und -ergebnissen zu den Projektbeteiligten
• Sicherstellung der Erreichung von Projektzielen und Qualitätsanforderungen
• Übergabe der Projektergebnisse in den IT-Regelbetrieb
• Controlling der Projektinhalte (Terminketten, Budget- und Ressourcenübersicht) und Kommunikation der Projektergebnisse
• Führen des Förderverfahrens DigitalPakt - Schule und damit verbundener Förderverfahren
 - Beantragung der Fördermittel, Budgetcontrolling und Abrechnung der Fördermittel
 - Führen der Verwendungsnachweise
• Unterstützung bei den Beschaffungsprozessen für die Aufgaben des DigitalPakt - Schule

Das bringen Sie mit:
• ein abgeschlossenes Hochschulstudium als Bachelor of Laws in der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung oder ein vergleichbarer Bachelorabschluss (Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Projektmanagement, Business Administration, Verwaltungsbetriebswirtschaft, Verwaltungswissenschaften) oder ein Abschluss zum/zur Verwaltungsbetriebswirt/in oder ein abgeschlossener Angestelltenlehrgang II
• Kenntnisse zur Schullandschaft im Landkreis, zu Bildungskonzeptionen bzw. zu pädagogischen Aufgabenstellungen des Schulalltags
• Kenntnisse zu gesetzlichen Grundlagen der Medienentwicklungsplanung, zur Förderstruktur des DigitalPakt - Schule sowie zu landeseinheitlichen Regelungen
• sichere Anwendung moderner Projektmanagementmethoden
• gutes Organisations- und Koordinierungsvermögen
• Kenntnisse zu vergaberechtlichen Vorgaben sind von Vorteil
• sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit, hohes Innovationspotential, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen
• Interesse und Motivation, sich mit den Grundlagen digitaler Endgeräte im Schulalltag auseinander zu setzen

Die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkws für dienstliche Zwecke wird vorausgesetzt.


Wir bieten Ihnen:
• ein dynamisches Team, welches sich gemeinsam den Herausforderungen des DigitalPakt - Schule stellt.
• eine Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis zum schnellstmöglichen Zeitpunkt.
• eine Bezahlung nach TVöD mit einer Stellenbewertung in Entgeltgruppe 9c.
• eine Beschäftigung in Vollzeit.
• einen Arbeitsort in Bautzen.


Ihre Bewerbung:
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Online-Formular.

Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte bei:
• aussagekräftiges Anschreiben
• aktueller Lebenslauf
• Zeugnisse über berufsqualifizierende Abschlüsse

Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am​ 13.02.2023.

Bitte beachten Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren, die Sie auf der Homepage des Landkreises Bautzen unter - Jobs und Ausbildungsplätze - finden.


Ihre Ansprechpartner bei Fragen
zum Aufgabengebiet:

Herr Knaak
Amtsleiter Schulamt
Tel.-Nr.: 03591 5251 40000

zum Ausschreibungsverfahren:

Frau Görner
Bewerbermanagement
Tel.-Nr.: 03591 5251 10117


Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Entwicklung, Planung , Qualität,Administration, Finanzen, Verwaltung,Sonstige