2018-08-31 10:50 Administration, Finanzen, Verwaltung Stadt Großröhrsdorf Rathausplatz 1 Großröhrsdorf 01900 DE

Leiter/in der Bauverwaltung (m/w/d)

Arbeitsort: Großröhrsdorf
Einstellungstermin: nächstmöglich

Stellenausschreibung

Die Stadt Großröhrsdorf mit insgesamt ca. 9.600 Einwohnern, welche 2017 mit dem großen Preis des Mittelstandes für besonders wirtschafts- und mittelstandsfreundliche Kommunalpolitik durch die Oskar-Patzelt-Stiftung ausgezeichnet wurde, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Leiter/in für die Bauverwaltung (m/w/d).

Wir suchen:

eine zielstrebige und kompetente Persönlichkeit mit überdurchschnittlicher Einsatzbereitschaft, die über ein hohes Maß an Engagement bei der Lösung der vielseitigen und komplexen Aufgaben in der Kommunalverwaltung, insbesondere der Bauverwaltung, Organisations- und Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen sowie Fähigkeit zur Führung von Mitarbeitern verfügt.

Zum Aufgabengebiet gehören u.a.:

- Leitung des Bauamtes mit den Schwerpunkten

• Bauverwaltung

• Technischer Hochbau

• Technischer Tiefbau

- Bauleitplanung und Bauplanungsrecht, Bauordnungsrecht, VOB

- Architekten- bzw. HOAI-Vertragsrecht

- Städtebauliche Verträge, Erschließungsverträge, Folgelastenverträge

- Straßen- und Wegerecht, Friedhofswesen

- Umwelt- und Wasserrecht

- Sitzungsdienste in gemeindlichen Gremien

- Technische Betriebsleitung der Eigenbetriebe der Stadt Großröhrsdorf

Die Bereitschaft zum Dienst außerhalb der regulären Arbeitszeit ist für die vielfältigen Aufgaben dieser Stelle erforderlich.

Eine Erweiterung bzw. Änderung des Aufgabenbereiches bleibt vorbehalten.

Unsere Anforderungen:

- abgeschlossenes Hochschulstudium der Architektur in der Fachrichtung Hochbau bzw. Hochschulstudienabschluss im Bauingenieurwesen, zusätzliche verwaltungs- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind von Vorteil

- einschlägige mehrjährige Berufserfahrung

- Erfahrungen im Bereich der Bauleitung

- Kenntnisse im Bereich des Bauplanungs- und -ordnungsrechts, des Vergaberechts und des öffentlich-rechtlichen Vertragsrechts

- umfassende IT-Kenntnisse, insbesondere auf dem Gebiet des GEO-Informationssystems (Kf-lis)

- selbständige Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit

- Bürgerfreundlichkeit, Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfreude

- Bereitschaft für eine reibungslose und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Bürgermeisterin und dem Stadtrat wird vorausgesetzt

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer Führungsposition in unserer Kommunalverwaltung.

Die Beschäftigung und die Vergütung richten sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit tabellarischem Lebenslauf, Beschäftigungsnachweisen, Zeugnisabschriften sowie Referenzen senden Sie bitte 28.09.2018 an die:

Stadtverwaltung Großröhrsdorf

Bürgermeisterin

Kennwort: „Bewerbung Leiter/in Bauverwaltung“

Rathausplatz 1

01900 Großröhrsdorf

Hinweise:


Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Ein entsprechender Nachweis über das Vorliegen einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung ist bitte in Kopie beizufügen.

Nach dem 28.09.2018 eingehende Bewerbungen können im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt werden.

Kosten, welche Ihnen im Rahmen des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens entstehen, werden nicht übernommen.

Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Andernfalls werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.


Jetzt Bewerben

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Administration, Finanzen, Verwaltung