2022-09-23 12:55 Gesundheit & Pflege St. Carolus Krankenhaus Görlitz https://www.jobportal-wachstumsregion-dresden.de/thumbs/4c743ea9e2815f91d25294bef806dcbcded0e056.jpg 955FA46BAD https://www.jobportal-wachstumsregion-dresden.de/thumbs/4c743ea9e2815f91d25294bef806dcbcded0e056.jpg Carolusstraße 212 Görlitz 02827 DE

Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Krankenhaus

Arbeitsort: Görlitz
Einstellungstermin: 01.11.2022

Das St. Carolus Krankenaus in Görlitz ist eine Oberlausitzer Klinik der Akut- und Regelversorgung in freier Trägerschaft. Circa 265 Mitarbeitende des Ärztlichen, Pflegerischen und Technischen Dienstes sowie der Verwaltung stellen die stationäre und ambulante Medizinische Versorgung sicher. Moderne Medizin, einfühlsame Pflege und patientenorientierte Dienstleistung sind unser Auftrag. Wir schaffen in unseren Kliniken einen Ort der Sicherheit, des Vertrauens und der Heilung.

Als Kodierfachkraft sorgen Sie für eine fachrichtige lückenlose Abrechnung medizinischer Leistungen unseres Krankenhauses durch sachgerechte Dokumentation und Kodierung anhand der G-DRG Fallpauschalen. Sie unterstützen dabei das ärztliche und pflegerische Personal bei der korrekten Dokumentation und Verschlüsselung von Diagnosen.

weitere Informationen: Krankenhaus - Rundgang

Ihre Aufgaben und Verantwortung

  • Eigenverantwortliche Überprüfung, Kodierung und Fallbegleitung von Behandlungsfällen
  • Optimale Erfassung von Hauptdiagnosen und Nebendiagnosen, Prozeduren sowie Zusatzentgelten
  • Sicherstellung der vollständigen und korrekten Kodierung unter Beachtung der Deutschen Kodierrichtlinien und aktuellen Regelwerke
  • Stetige Optimierung der Dokumentations-qualität in Zusammenarbeit mit den Dokumentierenden (Arzt/ Pflege)
  • ordnungsgemäße und zeitnahe Abrechnung mit den Krankenkassen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Krankenkassen- und MDK-Anfragen
  • Mitarbeit in Abteilungsprojekten
  • Unterstützung des Medizincontrolling
  • aktive interne Kommunikation zwischen medizinischem und administrativem Bereich (Kollegiale Beratung)

Ihre Möglichkeiten

  • Berufliche Selbstverwirklichung in einem systemrelevanten Beruf
  • Regeldienste von Montag bis Freitag
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • zeitgemäßes modernes Arbeitsumfeld
  • kollegiales Miteinander, gegenseitiges Vertrauen und Rücksichtnahme
  • Fort- und Weiterbildung, E-Learning
  • Möglichkeit zur stetigen Fachweiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsförderung
  • Neu: Bike-Leasing

Unsere Vorstellungen

  • Qualifikation als Medizinische Kodierfachkraft
  • Berufserfahrung im Krankenhaus
  • Medizinisch-/pflegerischer Berufsabschluss (bspw. Pflegefachkraft, Medizinische*r Dokumentationsassistent*in) wünschenswert
  • fundiertes Wissen über Krankenhaus-Dokumentation
  • umfangreiche Kenntnisse zu Abrechnungs-systematiken und Fallkodierungen
  • EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office, KIS ORBIS, DRG-Workplace)
  • Grundkenntnisse zur Sozialversicherung
  • Sicherheit bei der Anwendung des komplexen Kodier-Regelwerks
  • persönliche Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit und Loyalität
  • Bereitschaft zu Fort- bzw. Weiterbildung

Unsere Zusammenarbeit

  • Beginn 1. November 2022, früherer oder späterer Zeitpunkt möglich
  • unbefristeter Dienstvertrag
  • 30h/Woche, 30 Urlaubstage/Jahr
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • attraktive Vergütung (Anlehnung an AVR)

Ihre Bewerbung

  • Kurzes Anschreiben, Lebenslauf
  • Berufsabschlüsse
  • Qualifikationen und Fachweiterbildungen
  • Arbeitszeugnisse
  • Einsendeschluss: 2 Wochen vor Eintrittstermin

Schneller Kontakt
Personalentwicklung -Sitz in Görlitz-
Jörg Budich
Tel.: 03581 72-2059; joerg.budich@malteser.org 
(per E-Mail nur Anfragen, keine Bewerbungen)

Wir freuen uns auf das gegenseitige Kennenlernen.
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerberportal HIER BEWERBEN
Somit können wir den Datenschutz gewährleisten und den Bewerbungseingang zügig bearbeiten.


Jetzt übers Portal bewerben

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Gesundheit & Pflege