2018-08-08 10:03 Elektro, Energie, Chemie Skeleton Technologies GmbH Schücostr. 8 Großröhrsdorf 01900 DE

EHS Manager (m/w)

in einer Produktion im Aufbau

Arbeitsort: Schücostr. 8, 01900 Großröhrsdorf
Einstellungstermin: nächstmöglich

Um unsere Produktionsabläufe zu optimieren und sicherzustellen, dass wir allen Anforderungen im Bereich Arbeitssicherheit entsprechen, sind wir aktuell auf der Suche nach einem ambitionierten

EHS Manager (m/w).

Als Environmental Health and Safety (EHS) Manager sind Sie unser Experte rund um das Thema Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz. Sie agieren als treibende und unterstützende Kraft bei der Umsetzung von Maßnahmen, die alle relevanten Aspekte gewährleisten. Sie arbeiten eng mit dem Produktionsmanagement und dem Einkauf zusammen, um die damit zusammenhängenden Prozesse zu bewerten und den Fokus auf die relevanten Arbeitssicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz-Themen zu setzen. Wir sind ein agiles Unternehmen mit großen Ambitionen. Und Sie?

Darum lohnt es sich Teil unseres Teams zu werden

  • Wir sind ein Unternehmen, das Wert auf hohe Arbeitsqualität legt. Ihr Beitrag wird sofort sichtbar werden.
  • Die Zusammenarbeit mit unseren ambitionierten und inspirierenden Mitarbeitern wird auch Ihre eigene professionelle Entwicklung fördern.
  • Bei uns gibt es ein etabliertes Feedbackprogramm, das Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten für unsere Mitarbeiter ernst nimmt.
  • Wir bieten einen unbefristeten Vertrag und das Arbeiten mit modernen Tools. Die Möglichkeit zum Home Office und flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich.
  • Ihre Arbeit erledigen Sie auch in einem Umfeld, in dem es nur wenige klar definierte Prozesse gibt sehr gut. Für Sie sogar noch besser, denn so können Sie agile und innovative Prozesse selbst gestalten.
  • Teil einer Organisation zu sein, die es sich zur Aufgabe gemacht hat eine emissioinsfreie Zukunft zu gestalten ist für Sie eine Belohnung!

Sie werden sich mit den folgenden Themen auseinandersetzen

  • Mitwirkung bei der Einführung eines Umweltmanagement-Systems nach ISO 14001:2015 ins integrierte Management-System
  • Verantworung für die Zertifizierung des Umweltmanagement-Systems nach ISO 14001:2015 im Rahmen der Zertifizierung des integrierten Management-Systems
  • Verantwortung für die Entwicklung und Implementierung der Healh & Safety-Standards
  • Betreuung und Weiterentwicklung unserer Managementsysteme bzgl. Gesundheits- und Umweltschutz
  • Beratung bei der Umsetzung von Forderungen zu den Themen Arbeits- und Anlagensicherheit, Umweltschutz und Genehmigungsrecht
  • Erstellung und Überprüfung von Sicherheitsbetrachtungen, Betriebs- und Verfahrensanweisungen, Gefährdungsbeurteilungen sowie Risikobewertungen
  • Unterstützung bei der Ermittlung und Bewertung von rechtlichen Verpflichtungen im Gesundheits- und Umweltschutz sowie Abfallrecht (Rechtssicherheit)
  • Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Audits zum Thema Sicherheit
  • Umsetzung und Begleitung des Energiemanagementsystems DIN EN ISO 50001 als Energiemanagementbeauftragter

So passen Sie perfekt in unser Team

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium (z.B. Maschinenbauingenieur, o.ä.) oder abgeschlossene einschlägige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in einer relevanten Industrie, sowie fachspezifischen Weiterbildungen
  • Nachweis einer Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit nach ASiG oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Know-how im Immissionsschutz- und Störfallrecht, im Brand- und Gewässerschutz sowie Gefahrgut- und Abfallrecht (idealerweise mit adäquaten Qualifizierungsnachweisen)
  • Sehr gute Kenntnisse des Arbeitssicherheits- und des Betreiberrechtes
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähig, belastbar und mit sehr gutem Englisch

Die Position befindet sich in unserer Produktionsstätte in Großröhrsdorf, bei Dresden und erfordert gelegentliche Reisen im In- und Ausland.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über den folgenden Link zu. Für weitere Informationen, können Sie gerne Sophie Genschow unter jobs@skeletontech.com kontaktieren.

Für weitere Informationen über Skeleton Technologies besuchen Sie uns gern unter skeletontech.com.


Zum Stellenangebot

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Elektro, Energie, Chemie