2019-03-08 11:41 Elektro, Energie, Chemie Landratsamt Bautzen Bahnhofstraße 9 Kamenz 02625 DE

Sachbearbeiter/in Breitband (Kennziffer: 0625)

Arbeitsort: Kamenz
Einstellungstermin: nächstmöglich

Sachbearbeiter/in Breitband
(Kennziffer: 0625)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Geschäftsbereich 2, Stabstelle Breitband eine/n Sachbearbeiter/in Breitband (Kennziffer: 0625).

Wir bieten

  • Die Stelle ist befristet bis 31.12.2020 zu besetzen.
  • Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
  • Die Bezahlung erfolgt nach TVöD. Die Stelle ist bewertet mit der Entgeltgruppe 11 nach der Entgeltordnung zum TVöD-VKA.
  • Der Arbeitsort ist Kamenz.

Ihre Aufgaben

Projektmanagement Breitbandversorgung - Entwicklung, Planung, Durchführung und Abrechnung von Projekten zur Verbesserung der flächendeckenden Versorgung mit Breitband im Landkreis Bautzen:

Projektvorbereitung und Initiierung, u.a.

  • Vornahme umfassender Situationsanalysen, insbesondere der Bedarfs- und Verfügbarkeitsanalyse zur Breitbandversorgung und deren Bewertung
  • Durchführung von Markterkundungen zur Erfassung von Eigenausbauplanungen von Telekommunikationsunternehmen und Berücksichtigung bei den Anforderungsprofilen für die Förderung der Wirtschaftlichkeitslücke

Projektplanung und Organisation, u.a.

  • Erarbeitung von Anforderungskriterien und Aufgabenstellungen für die Netzplanung als Grundlage der Ausbaustandards, der Kostenermittlungen und der Förderanträge
  • Erarbeitung aller vergaberechtlicher Unterlagen bzw. Angebotsabforderungen
  • Vorbereitung und Realisierung von Fördermittelantragstellungen
  • Durchführung von Vergabeverfahren

Projektdurchführungen - Steuerung, u.a.

  • fachliche Unterstützung und Beratung der an den Maßnahmen/Projekten Beteiligten
  • Erstellung von Finanzierungsplänen
  • Controlling

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • umfangreiche Kenntnisse des Projektmanagements und Erfahrungen bei der Planung, Steuerung und Organisation von Projekten
  • Kenntnisse der Telekommunikation, insbesondere der Netzstrukturen
  • Kenntnisse im Planungs-, Vergabe-, Bau- und Umweltrecht sind von Vorteil
  • gute Kommunikationsfähigkeit, Organisationsvermögen, Teamfähigkeit
  • gute PC-Kenntnisse, insbesondere der MS Office-Anwendungen
  • Führerschein der Klasse B

Die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkws für dienstliche Zwecke wird vorausgesetzt.

Eine Bewerbung ist außerdem möglich, sofern der berufsqualifizierende Abschluss in den nächsten sechs Monaten erworben wird.

Bewerbungsmöglichkeiten

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Online-Formular unter folgendem Link: http://www.landkreis-bautzen.de/jobs.

Schriftliche und per E-Mail eingereichte Bewerbungen werden nur im Ausnahmefall akzeptiert.

Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte ein aussagekräftiges Anschreiben, einen aktuellen Lebenslauf sowie Zeugnisse über berufsqualifizierende Abschlüsse bei.

Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Die Bewerberfrist endet am 29.03.2019.

Bitte beachten Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren, die Sie auf der Homepage des Landkreises Bautzen unter Bürgerservice - Aktuelles - Stellenangebote finden.

Ihr Ansprechpartner

Herr Jens Frühauf
Telefon: 03591 - 5251-61200


Zum Stellenangebot

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Elektro, Energie, Chemie,Entwicklung, Planung , Qualität,Administration, Finanzen, Verwaltung