2022-09-14 20:08 Bildung & Soziales Kulturwerkschule Dresden A1847432ED Luboldtstraße 15 Dresden 01324 DE

Sachbearbeiter*in Finanzbuchhaltung (m/w/d) – 100%

Arbeitsort: Dresden
Einstellungstermin: nächstmöglich

Wir haben eine Idee von Schule… und die wollen wir umsetzen!

Informationen unter www.kulturwerkschule.de

Lust mit uns Schule zu machen?

Die Kulturwerkschule gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sachbearbeiter*in Finanzbuchhaltung

(m/w/d) – 100%

Die Kulturwerkschule Dresden ist Grundschule mit Hort und eine Oberschule sowie einer Kita. Wir sind eine junge Schule im Aufbau mit aktuell 200 Schüler*innen.

Ihre Aufgabenbereiche

Wir suchen eine Person, die die Buchhaltung unseres Unternehmens ausbaut und unsere Geschäftsführung und unsere Schulassistentin in der Buchhaltung unterstützt.

o Erfassung und Prüfung von Eingangsrechnungen, Ausgangsrechnungen, Spenden

o Abwicklung des Zahlungsverkehrs

o Vorbereitende Tätigkeiten für die Buchhaltung

o Termingerechte Kontierung (Kreditoren-und Debitorenbuchhaltung)

o Mitwirkung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen

o Mitwirkung bei der Erstellung von Verwendungsnachweisen diverser Fördermittel

o Weitere Aufgabenbereiche wie z.B. Stammdatenpflege, Unterstützung in administrativen Aufgaben

Wir suchen

Wir suchen eine freundliche, tatkräftige Person, die Freude an sorgsamer administrativer Tätigkeit hat und die die notwendigen Verwaltungsabläufe kreativ auf die Bedürfnisse eines Kita-, Hort- und Schulbetriebs anpassen kann. Sie arbeite dabei in einem Team. Die einzustellende Person wird die Geschäftsführung eng unterstützen. Eigenverantwortliches, strukturiertes und umsichtiges Arbeiten sind hierfür unbedingte Voraussetzung.

Sie bringen mit:

o Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf

o Fundierte Erfahrung mit DATEV

o Erfahrung in digitalen Prozessen der Finanzbuchhaltung

o Erfahrung in der Erfassung der Geschäftsvorfälle nach Vorgaben des SKR03

o eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten

Wir bieten:

o ein spannendes berufliches Umfeld

o Organisationskultur auf Augenhöhe und ein wertschätzendes und kollegiales Miteinander

o Persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten

o Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten

o 30 Tage Urlaub sowie ein angemessenes Gehalt

Bewerbung

Bitte senden Sie eventuelle Nachfragen und Ihre Bewerbung per Email an Herrn Dr. Michael Hecht, bewerbung@kulturwerkschule.de.


Jetzt übers Portal bewerben

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Bildung & Soziales