2023-01-24 10:23 part-time Administration, Finanzen, Verwaltung Große Kreisstadt Kamenz https://www.jobportal-wachstumsregion-dresden.de/thumbs/f8d4edb4ed9bf362361d044baaea609e439585e5.jpg 14A210077C https://www.jobportal-wachstumsregion-dresden.de/thumbs/f8d4edb4ed9bf362361d044baaea609e439585e5.jpg Markt 1 Kamenz 01917 DE

Mitarbeiter Kamenz-(Tourist-)Information (m/w/d)

im öffentlichen Dienst

Arbeitsort: Markt 1, 01917 Kamenz
Beschäftigungsverhältnis: Teilzeit
Einstellungstermin: nächstmöglich

Die Große Kreisstadt Kamenz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen unternehmerisch denkenden und serviceorientiert handelnden Mitarbeiter Kamenz-(Tourist-)Information (m/w/d) zur unbefristeten Einstellung in Teilzeit für 30-32 Wochenstunden.

Die Große Kreisstadt Kamenz (rund 17.500 Einwohner) ist ein aufstrebendes Mittelzentrum und regional bedeutender Wirtschafts- und Verwaltungsstandort des Freistaates Sachsen in der Wachstumsregion Dresden. Die Stadt Kamenz wird im Weiteren durch 19 Ortsteile geprägt. Gewachsene und neue Industrie- und Gewerbegebiete, gesunde Mittel- und Kleinbetriebe bieten gute Zukunftsperspektiven. Kamenz gilt als traditionsbewusste, moderne Stadt mit einem sehr hohen Lebenswert. Neben guten Kinderbetreuungs-, Schul- und Bildungsmöglichkeiten gibt es ein ausgeprägtes kulturelles Angebot.

 Ihre Schwerpunktaufgaben:
  • Beantwortung von Gäste- und Bürgeranfragen am Counter, per Telefon, E-Mail und Brief
  • Beratung zu und Vermittlung und Verkauf von touristischen Dienstleistungen und Waren (Zimmervermittlung, Organisation von Führungen, Souvenirverkauf usw.)
  • Beschwerdemanagement, d.h. Aufnahme/Dokumentation von Beschwerden, Vermittlung/Weiterleitung dieser sowie Herbeiführung von Lösungen
  • Sicherung der Vorgaben der Servicequalität- und ATIS-Zertifizierung
  • Kassenbedienung, Warenwirtschaft, Abrechnungen/Auswertungen
  • Vorbereitung von und Teilnahme an Präsentationen der Stadt bei Messen und anderen relevanten Veranstaltungen
  • Austausch und Zusammenarbeit mit den lokalen und regionalen Akteuren aus den Bereichen Gastgeber/Tourismus, Kultur/Veranstaltungen und Handel/Gastronomie (Private, Unternehmen, Vereine/Verbände)
  • Betreuung von Besuchern des Sakralmuseum (in der angeschlossenen Klosterkirche)
  • Absicherung der Theaterkasse (Vorverkauf in der Kamenz-Information und Abendkasse im Stadttheater)
  • Pflege und Verbreitung von Informationen für/über gedruckte und digitale Kanäle (u.a. Flyer/Broschüren, Internet-Seiten, Social-Media)
Unsere Anforderungen an Sie:
  • Kaufmännische Ausbildung im Bereich Marketing/Werbung und/oder Tourismus/Freizeit oder gleichwertige Berufserfahrung
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten im Schichtsystem (vormittags/nachmittags/abends) sowie regelmäßig an Wochenenden und Feiertagen
  • Kommunikations- und Verkaufsstärke sowie ausgeprägte Serviceorientierung im Umgang mit Kunden und Partnern
  • sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fremdsprachekenntnisse mind. Englisch, Tschechisch/Polnisch von Vorteil
  • ausgeprägte EDV-Kenntnisse in MS Office sowie Kassen- und Ticketsystemen
  • Kenntnisse von Content Management Systemen und Online-Marketing-Tools sowie in Bild- und Grafikbearbeitung, wie Adobe Indesign/ Illustrator/ Photoshop, von Vorteil
  • PKW-Führerschein 
Wir bieten Ihnen unter anderem:
  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe im Bereich der Stadtentwicklung der Stadt Kamenz
  • eine wöchentliche Arbeitszeit von 30 - 32 Stunden
  • Vertragsbedingungen und Vergütung nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • 30 Tage Erholungsurlaub bei einer 5-Tage-Woche im Kalenderjahr
  • Betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes)
Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Diese richten Sie bitte bis zum 08.02.2023 an die:

Stadtverwaltung Kamenz, Sachgebiet Personal/Organisation, Markt 1, 01917 Kamenz oder per E-Mail an: bewerbung@stadt.kamenz.de

Für fachspezifische Fragen steht Ihnen der Sachgebietsleiter Herr Kliemann unter der Telefonnummer 03578-379-219 zur Verfügung. Alle weiteren Fragen beantwortet Ihnen die Sachgebietsleiterin Personal/Organisation Frau Wehner unter der Telefonnummer 03578/379-140.

Aus Sicherheitsgründen können nur Anhänge im PDF-Format angenommen werden.

Bewerbungen schwerbehinderter und gleichgestellter Menschen (m/w/d) sind bei gleicher Eignung ausdrücklich erwünscht.

Bewerbungskosten, Fahrtkosten und sonstige Auslagen im Zusammenhang mit der Bewerbung werden nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Andernfalls werden die Unterlagen nach Ablauf eines halben Jahres ab Ende der Ausschreibung vernichtet.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sowie des Sächsischen Datenschutzgesetzes (SächsDSG) und des Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetzes (SächsDSDG) gespeichert und ausschließlich für den Zweck dieses Verfahrens verarbeitet und genutzt werden. Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die ausführlichen Datenschutzhinweise finden Sie unter https://www.kamenz.de/ausschreibungen.html.


Jetzt übers Portal bewerben

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Administration, Finanzen, Verwaltung