2018-07-31 08:14 Elektro, Energie, Chemie Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG Prof.-Gottfried-Bombach-Straße 1 Kamenz 01917 DE

Teamleiter Operations (m/w) (produktionsoptimierung, ASI, Umwelt)

Arbeitsort: Kamenz
Einstellungstermin: nächstmöglich

Elektrische Antriebe werden die zukünftige Mobilität nachhaltig bestimmen und stehen im Mittelpunkt der „Green-Technology-Strategy“ der Daimler AG.

Die Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Daimler AG und produziert Lithium-Ionen-Batterien für automobile Anwendungen am Standort Kamenz, unweit von Dresden. Wir bieten ein abwechslungsreiches Arbeitsgebiet am Puls der Elektromobilität, eine Mannschaft mit Teamgeist und Entwicklungsperspektiven für engagierte und begeisterungsfähige Bewerber/-innen.

Kernaufgaben Teamleiter/Führungskraft Operations (m/w) (Produktionsoptimierung, ASI, Umwelt)

  • Aufbau und Gesamtverantwortung eines MPS (Produktionssystem), KVP (kontinuierliche Verbesserung) und HPU(Effizienz)-Expertenteam zur Sicherstellung der Produktivitätsentwicklung des Standorts
  • Gesamtverantwortung für alle Themen aus den Bereichen Arbeitsschutz, Umweltschutz, Gesundheits- und Energiemanagement (ESH)
  • Führung des vorhandenen Team und Weiterentwicklung der Organisation im Rahmen der Zielsetzung der Gesellschaft (incl. Personal- und Budgetverantwortung)
  • Verantwortung für die Sicherheitskonzepte am Standort
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen der Accumotive (insbesondere Produktion, Facility, Planung)
  • Schnittstellenfunktion zu Behörden, Versicherungen, Berufsgenossenschaften und Zertifizierungsunternehmen für die Themen Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Brandschutz, Energiemanagement
  • Verantwortung für das rechtskonforme Reporting des Bereiches an die Geschäftsführung
  • Pflege des Rechtskatasters und der Übersicht über die Beauftragungen in der Gesellschaft

Erforderliche Kompetenzen/Erfahrungen

  • Mehrjährige Erfahrung in Planung oder ESH Funktionen
  • Produktionserfahrung Großserie im Auto Motiven Umfeld
  • Führungserfahrung oder Potenzialträger nach LEAD mit bestätigtem PV44 (Daimler intern)
  • Überzeugende, souveräne Persönlichkeit verbunden mit Kommunikationsstärke sowie Problemlösungskompetenz
  • Unternehmerische Denkweise, Verhandlungsgeschick und zielorientierte Arbeitsweise
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Lebnsmittelpunkt sollte in Kamenz oder Umgebung sein (Arbeitsort ist Kamenz)

Erforderliche Ausbildung

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Karriereportal der Daimler AG, Ausschreibungs-Nr. 205077.

Bitte fügen Sie Ihre vollständigen Unterlagen als Anhang bei. Gern erwarten wir auch geeignete Bewerbungen von Schwerbehinderten.


Jetzt Bewerben

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Elektro, Energie, Chemie