2019-02-13 09:39 Elektro, Energie, Chemie Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG Prof.-Gottfried-Bombach-Straße 1 Kamenz 01917 DE

Reklamationsqualitätsingenieur (m/w/d) in Kamenz (Sachsen)

Arbeitsort: Kamenz
Einstellungstermin: nächstmöglich

Aufgaben

Kaufteil-Reklamationen intern/extern bearbeiten
Reklamationsursachen ermitteln und ggfs. Nacharbeit/Ersatzlieferung veranlassen
Konzepte zur Qualitätssicherung und verbesserung für Kaufteile ausarbeiten, mit Lieferanten abstimmen, die Einführung überwachen und die Umsetzung kontrollieren
Anwendung und Weiterentwicklung von Qualitätsmethoden zur Absicherung der Qualität von Kaufteilen und Produktionsprozessen
Verantwortliche Planung und Durchführung der Lieferantenentwicklung in der Serie unter Qualitätsgesichtspunkten z.B. durch Audits, Qualitätssicherungs- und ppm-Vereinbarungen zur präventiven und reaktiven Absicherung der Bauteilqualität
Mitwirkung beim Führen von Regressverhandlungen
Ausarbeiten und Durchführen von Qualifizierungsmaßnahmen
Leiten von Projekten im eigenen Aufgabengebiet zur nachhaltigen Fehlerabstellung im Rahmen des internen und externen Fehlerabstellprozesses

Qualifikation

Abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieur-/ Werkstoff- wissenschaften oder Chemie
Nachweisliche, ausgeprägte Erfahrung im Qualitätsmanagement, speziell in den Methoden des Lieferantenmanagements
Kenntnisse von HV-Batterien und/oder elektrischen Antrieben und deren mechanischen und elektronischen Komponenten von Vorteil
Qualifikation zum Prozessauditor nach VDA 6.3
Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von einschlägigen Qualitätsmethoden (FMEA, SPC, Control Plan etc., FTA)
Sehr gute Kenntnisse der Qualitätsnormen im Automobilwesen (IATF16949, VDA 6.3)
Teamfähigkeit, Überzeugungsfähigkeit sowie Kenntnisse von Moderationstechniken
Kommunikative und zielorientierte Arbeitskultur mit eigenverantwortlichem, strukturiertem Arbeitsstil
hohe Belastbarkeit und Kundenorientierung
mindestens gute Fremdsprachenkenntnisse (Englisch)
Bereitschaft zu Reisetätigkeiten im Rahmen von nationalen und internationalen Einsätzen

Zusätzliche Informationen

Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)

Elektrische Antriebe werden die zukünftige Mobilität nachhaltig bestimmen und stehen im Mittelpunkt der Green Technology-Strategy der Daimler AG.
Die Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Daimler AG und produziert Lithium-Ionen-Batterien für automobile Anwendungen am Standort Kamenz, unweit von Dresden. Wir bieten ein abwechslungsreiches Arbeitsgebiet am Puls der Elektromobilität, eine Mannschaft mit Teamgeist und Entwicklungsperspektiven für engagierte und begeisterungsfähige Bewerber/-innen.

Arbeitsort: 01917 Kamenz, Sachsen (z.B. sehr gute Bahnanbindung an Dresden, Jobticket möglich)
Beginn: ab sofort

Für inhaltliche Fragen zur Stellenausschreibung können Sie sich gern per E-Mail an uns wenden:

accu-bewerbung@daimler.com (bitte keine Bewerbungen per Mail schicken)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (ausschließlich ONLINE). Fügen Sie dieser bitte Ihren Lebenslauf und Abschlusszeugnisse/Arbeitszeugnisse/Zertifikate, vorzugsweise im PDF Format, bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
Bitte nutzen Sie das Feld Anschreiben/Motivationstext im Online-Formular um folgende Fragen zu beantworten:
Was genau qualifiziert Sie für die Tätigkeit?
Was macht Sie als Persönlichkeit aus?
Warum möchten Sie für die Accumotive arbeiten?

Welche Kündigungsfrist bzw. welche Gehaltsvorstellung haben Sie?
Über welches Stellenportal haben Sie uns gefunden?
Wurden Sie von einem ACCU-Mitarbeiter/in geworben?
Und wenn ja, bitte den Namen mit angeben!
Liegt bei Ihnen eine Schwerbehinderung vor?

Bitte laden Sie sämtliche Anhänge in einer gebündelten Datei hoch. Der Lebenslauf sollte separat angehangen werden. Sobald Ihre Bewerbungsunterlagen im System sind, erhalten Sie eine automatische Eingangsbestätigung.
Gerne können Sie sich auch auf mehrere Positionen bewerben.

Bei technischen Problemen rufen Sie bitte folgende Telefonnummer an:
+49 7 11 17-9 51 26 (erreichbar Mo.- Fr. 14-19 Uhr)

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bei der
Stellenbesetzung bevorzugt berücksichtigt.
Bitte beachten Sie, dass die Korrespondenz zu Ihrer Bewerbung über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse erfolgt. Eine Verschlüsselung ist hierbei nicht möglich.

Die passende Position nicht gefunden?
Gerne können Sie auch unseren Jobnewsletter abonnieren. Die Anmeldung befindet sich dafür ganz unten auf der Hauptseite der Stellenausschreibungsübersicht (https://www.accumotive.de/de/karriere/ JETZT BEWERBEN).

Bitte nutzen Sie NICHT die Initiativbewerbung über das Bewerbungsportal!


Zum Stellenangebot

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Elektro, Energie, Chemie