2018-07-16 07:51 Elektro, Energie, Chemie Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG Prof.-Gottfried-Bombach-Straße 1 Kamenz 01917 DE

Projektleiter Produktion (m/w)

Arbeitsort: Prof.-Gottfried-Bombach-Straße 1, 01917 Kamenz
Einstellungstermin: nächstmöglich

Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG
 

Elektrische Antriebe werden die zukünftige Mobilität nachhaltig bestimmen und stehen im Mittelpunkt der „Green Technology-Strategy der Daimler AG“.

Die Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Daimler AG und produziert bzw. liefert Lithium-Ionen-Batterien für automobile Anwendungen. Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und angemessenen Handlungs- und Entscheidungsspielräumen. Sie erhalten interessante Entwicklungsmöglichkeiten und eine leistungsgerechte, erfolgsbasierte Vergütung innerhalb einer zukunftsträchtigen Branche.

Kernaufgaben Projektleiter (m/w) Produktion

  • Leitung des Teilprojekts Produktion im Rahmen des Gesamtprojektes Batterieentwicklung und -industrialisierung
  • Gesamtverantwortung für die Produktionsaspekte im Projekt (Einhaltung von Kosten, Terminen und Qualität)
  • Standortübergreifende Berichterstattung an Gesamtprojektleiter
  • Koordination der Produktionsarbeitspakete und -rollen
  • Sicherstellung der Lieferfähigkeit an interne und externe Kunden in allen Projektphasen
  • Mitwirkung bei der produktionsgerechten Produktgestaltung
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Methoden im eigenen Arbeitsbereich
  • Sicherstellung einer transparenten Kommunikation der beteiligten Bereiche
  • Einhaltung der Meilensteine gemäß PEP
  • Sicherstellung der Projektergebnisse (Produktionsreifegrade über alle Musterphasen)
  • Unterstützung Produktionsstrategien (Stückzahlplanung, Lokalisierung, Mittelbedarfe)
  • Anlaufmanagement

Erforderliche Kompetenzen/Erfahrungen

  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Automotive-Umfeld wünschenswert
  • Fundierte Erfahrung in der Anwendung von Projektmanagement-Werkzeugen
  • kommunikative Persönlichkeit mit sicherem Auftreten
  • Durchsetzungsvermögen und Teamgeist
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft
 

Erforderliche Ausbildung

erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Daimler Intranet, Ausschreibungs-Nr. 204729.

Fügen Sie Ihre vollständigen Unterlagen als Anhang bei. Gern erwarten wir auch geeignete Bewerbungen von Schwerbehinderten


Jetzt Bewerben

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Elektro, Energie, Chemie