2018-04-20 09:01 Elektro, Energie, Chemie Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG Prof.-Gottfried-Bombach-Straße 1 Kamenz 01917 DE

Mitarbeiter (m/w) Zoll-/Transportabwicklung - Befristung für 2 Jahre

Arbeitsort: Kamenz
Einstellungstermin: nächstmöglich

Elektrische Antriebe werden die zukünftige Mobilität nachhaltig bestimmen und stehen im Mittelpunkt der „Green-Technology-Strategy“ der Daimler AG.

Die Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Daimler AG und entwickelt, produziert und liefert Lithium-Ionen-Batterien für automobile Anwendungen. Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine leistungsgerechte, erfolgsbasierte Vergütung innerhalb einer zukunftsweisenden Branche.

Kernaufgaben Mitarbeiter (m/w) Zoll- und Transportabwicklung (Befristung: 2 Jahre)

  • Eigenverantwortliche Erkennung, Annahme und Abfertigung von Zollgut, inkl. der Prüfung der Zolldokumente, Übermittlung der Eingangsanzeigen an das und Prüfung der Rückmeldung vom Zollamt
  • Selbstständige Kennzeichnung, Freigabe und Sperrung von Zollgut, Festlegung der Abfertigungsart und der Zollverfahren sowie Veranlassung zur Wareneingangserfassung, inkl. der Zusammenstellung der erforderlichen Unterlagen zur Zollabwicklung und Tarifierung von Waren
  • Eigenverantwortliche Abweisung von Zollgutsendungen und Veranlassung von Rücksendungen
  • Selbstständige Erfassung von Zollsendungen und Exportumfängen in IT-Systemen (INTRA-Modul, SAP)
  • Eigenständige Sicherstellung von termingerechten Transportaufträgen, inkl. der Avisierung von Transporten, Beauftragung von Logistikunternehmen (auch Sonderfahrten) und Buchung im SAP, ggf. Übermittlung an Behörden§Eigenverantwortliche Prüfung und Überwachung von Lieferungen mit Ausfuhrgenehmigungspflicht
  • Selbstständige Gefahrgutabwicklung, inkl. der Erstellung von Versand- und Gefahrgutdokumenten, Stammdatenpflege und -erweiterung in IT-Systemen sowie Archivierung erforderlicher Dokumente unter Einhaltung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen
 

Erforderliche Kompetenzen/Erfahrungen

  • Berufserfahrung in der Abwicklung von Zoll- und Transportangelegenheiten
  • Kenntnisse im Zoll- u. Außenwirtschaftsrecht/ATLAS sowie Gefahrgut- und Transportvorschriften
  • Anwendungsbereite Kenntnisse und Erfahrungen der MS-Office-Programme und SAP/R3, INTRA-Modul wünschenswert
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches, qualitätsbewusstes und zielorientiertes Handeln
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 

Erforderliche Ausbildung

Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, vorzugsweise mit Erfahrungen in der Logistik, idealerweise in der Automobil-/ Zuliefererindustrie

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Karriereportal der Daimler AG, Ausschreibungs-Nr.199483. Bitte fügen Sie Ihre vollständigen Unterlagen als Anhang bei. Gern erwarten wir auch geeignete Bewerbungen von Schwerbehinderten


Jetzt Bewerben

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Elektro, Energie, Chemie