2018-07-04 08:26 Elektro, Energie, Chemie Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG Prof.-Gottfried-Bombach-Straße 1 Kamenz 01917 DE

Mitarbeiter (m/w) Produktdokumentation

Arbeitsort: Kamenz
Einstellungstermin: nächstmöglich

Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG

Elektrische Antriebe werden die zukünftige Mobilität nachhaltig bestimmen und stehen im Mittelpunkt der „Green-Technology-Strategy“ der Daimler AG.

Die Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Daimler AG und produziert bzw. liefert Lithium-Ionen-Batterien für automobile Anwendungen. Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine leistungsgerechte, erfolgsbasierte Vergütung innerhalb einer zukunftsweisenden Branche.

Kernaufgaben Mitarbeiter (m/w) Produktdokumentation

  • Eigenverantwortliche Koordinierung des Produktdokumentations-Prozesses hinsichtlich Prioritäten und Schnittstellenabstimmung (z.B. Beschaffung fehlender produktbezogener Dokumente)
  • Verantwortung für die Erfassung und Bearbeitung von konstruktiven Änderungen an Bauteilen bzw. Produkten
  • Selbständige Erfassung und Sichtung von Änderungsaufträgen im Daimler-Dokumentationssystem und Sicherstellung der fehlerfreien und vollständigen Überführung in die IT-Systeme (bspw. SAP, DIALOG)
  • Eigenständige Erstellung, Terminierung und Bearbeitung von Produktionsstücklisten (SAP), in Abstimmung mit bauteilverantwortlichen Entwicklern, Projektleitern, Änderungsmanagement und der Logistik, einschließl. projektübergreifendes Qualitäts-Monitoring und Fehleranalyse
  • Eigenverantwortliche Dokumentation von Bauteilen, Produkten nach funktionalen Kriterien und planerischen Vorgaben
  • Selbstständige Pflege und Aktualisierung von Materialstammdaten, einschließlich der Vervollständigung dokumentationsrelevanter Inhalte
  • Eigenständige Dokumentation von Einsatzterminen in DIALOG nach Erhalt von Produktionseinsatzmeldungen und entsprechende Informationsverteilung
  • Verantwortung für die konsequente Einhaltung standardisierter Produktdokumentationsmethodik
  • Selbstständige Erarbeitung und Umsetzung geeigneter Produktdokumentationen für nicht standardisierte Prozesse
  • Erstellung von Prozessbeschreibungen und Richtlinien
 

Erforderliche Kompetenzen/Erfahrungen

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Konstruktions-, Produktions- oder Logistikumfeld
  • Gutes konstruktives Verständnis u. Abstraktionsvermögen
  • Hohe IT-Affinität und erweiterte SAP-Kenntnisse (SAP/R3)
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches und zielorientiertes Handeln
  • Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, hohe Kundenorientierung und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen/Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 

Erforderliche Ausbildung

Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Konstruktion) oder Technikerausbildung mit einschlägiger Erfahrung im Konstruktions-, Produktions- oder Logistikumfeld

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Karriereportal der Daimler AG, Ausschreibungs-Nr. 204003. Bitte fügen Sie Ihre vollständigen Unterlagen als Anhang bei. Gern erwarten wir auch geeignete Bewerbungen von Schwerbehinderten.


Jetzt Bewerben

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Elektro, Energie, Chemie