2018-09-04 20:46 Elektro, Energie, Chemie Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG Prof.-Gottfried-Bombach-Straße 1 Kamenz 01917 DE

Mitarbeiter (m/w) Disposition

Arbeitsort: Prof.-Gottfried-Bombach-Straße 1, 01917 Kamenz
Einstellungstermin: 05.09.2018

Aufgaben

Eigenverantwortliche Planung und Steuerung von termingerechten Produktan- und -ausläufen sowie technischen Änderungen zur Vermeidung von Engpässen und Restbeständen
Selbstständige Festlegung und Controlling konkreter Einsatztermine von Bauteilen unter wirtschaftlichen Aspekten (Lagerbestände, Bauteilkosten, Lagerflächen)
Eigenständige Beauftragung von Stücklistenänderungen und der Dokumentation festgelegter Einsatztermine
Eigenverantwortliche Disposition von Kauf-, Muster-, Fertig- und Ersatzteilen sowie selbstständige Steuerung des Aufbaus von Mustern, Prototypen und Sonderaufbauten in Musterbau-Besprechungen
EDV-gestützte Ermittlung und Korrektur von Teilebedarfen (bspw. im SAP, SMB, DIALOG)
Eigenständige Terminkoordination von Anlaufteilen auf Basis Stückliste (DIALOG/Start) zusammen mit Einkauf und Entwicklung sowie Einleiten von Maßnahmen zur Termineinhaltung/Reifegradabstimmung mit Bauteilverantwortlichen und Projektleitung
Eigenverantwortliche Reklamation und Engpassmanagement bei Abweichung von Liefervereinbarungen
Selbstständige Ermittlung von LOG-Kennzahlen und Sicherstellung der Erreichung von Bereichszielen
Crossfunktionale Zusammenarbeit mit Schnittstellenpartnern (bspw. Montage, Qualität, Entwicklung, Einkauf) zur Sicherstellung der Materialverfügbarkeit und Kundenversorgung
Unterstützung von Lieferantenaudits zur Sicherstellung der Anforderungen an den Serienbelieferungsprozess
Eigenverantwortliche Organisation der Entsorgung von Batterien, Modulen und Zellen entsprechend gefahrgutrechtlicher Vorschriften

Qualifikationen

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften (Wirtschaftsingenieur-wesen, Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Logistik) oder vergleichbare Qualifikation
Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Logistik/Disposition (Materialwirtschaft, Versand, Transportlogistik)
Anwendungsbereite SAP-Kenntnisse (SAP/R3) und sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office-Programmen
Selbstständiges, eigenverantwortliches und zielorientiertes Handeln
Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, hohe Kundenorientierung und ausgeprägte Teamfähigkeit
Gutes Ausdrucksvermögen / Kommunikationsfähigkeit
Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Karriereportal der Daimler AG, Ausschreibungs-Nr. 205761.

Bitte fügen Sie Ihre vollständigen Unterlagen als Anhang bei. Gern erwarten wir auch geeignete Bewerbungen von Schwerbehinderten.


Zum Stellenangebot

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Elektro, Energie, Chemie