2018-03-13 11:27 Elektro, Energie, Chemie Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG Prof.-Gottfried-Bombach-Straße 1 Kamenz 01917 DE

Logistikplaner (m/w) Supply Chain Mgmt.

Arbeitsort: Kamenz
Einstellungstermin: 01.05.2018

Elektrische Antriebe werden die zukünftige Mobilität nachhaltig bestimmen und stehen im Mittelpunkt der „Green-Technology-Strategy“ der Daimler AG.

Die Deutsche Accumotive GmbH & Co.KG ist ein Unternehmen der Daimler AG und entwickelt, produziert und liefert Lithium-Ionen-Batterien für automobile Anwendungen. Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine leistungsgerechte, erfolgsbasierte Vergütung innerhalb einer zukunftsweisenden Branche.

Kernaufgaben Logistikplaner (m/w) Supply Chain Management

  • Eigenverantwortliche Planung und Optimierung der außerbetrieblichen Logistikprozesse (vom Lieferanten ins Werk und vom Werk zum Kunden)
  • Verantwortlich für die Ermittlung und Abstimmung von Logistik-Anforderungen in der gesamten Lieferkette
  • Eigenständige Erstellung von Logistik-Lastenheften
  • Selbständige Ermittlung und Plausibilisierung von Logistikkosten
  • Abstimmung der Logistikprozesse mit Lieferanten und Kunden
  • Verantwortung für die Planung und Optimierung von Ladungsträger- und Verpackungskonzepten (in Abstimmung mit Lieferanten, Kunden und internen Fachbereichen)
  • Eigenverantwortliche Implementierung und Betreuung von Logistik-IT-Systemen
  • Mitwirkung bei der Planung des Transportnetzwerkes und eigenständige Ausschreibung von Transportdienstleistungen
  • Eigenverantwortliche Planung und Ausschreibung von Logistikdienstleistungen außerhalb des Werksgeländes
  • Selbstständige Bewertung von Gefahrgutanforderungen
  • Mitwirkung bei der Bauteilvergabe als Repräsentant des Fachbereichs Logistik

Erforderliche Kompetenzen/Erfahrungen

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Logistikplanung/Supply Chain Management, vorzugsweise in der Automobilindustrie
  • Anwendungsbereite Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office-Programmen und SAP/R3
  • Analytische Denkweise und strukturierte Arbeitsweise
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches und zielorientiertes Handeln
  • Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, hohe Kundenorientierung und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Mobilität und Reisebereitschaft

Erforderliche Ausbildung

Erfolgreich abgeschlossenes Studium (z. B. Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften) mit Schwerpunkt Logistikplanung/Supply Chain Management

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Karriereportal der Daimler AG, Ausschreibungs-Nr. 196646. Bitte fügen Sie Ihre vollständigen Unterlagen als Anhang bei. Gern erwarten wir auch geeignete Bewerbungen von Schwerbehinderten.


Zum Stellenangebot

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Elektro, Energie, Chemie