2017-12-20 07:12 Elektro, Energie, Chemie Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG Prof.-Gottfried-Bombach-Straße 1 Kamenz 01917 DE

Betriebsingenieur (m/w) IH* Produktion

Arbeitsort: Prof.-Gottfried-Bombach-Straße 1, 01917 Kamenz
Einstellungstermin: nächstmöglich

Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG

Elektrische Antriebe werden die zukünftige Mobilität nachhaltig bestimmen und stehen im Mittelpunkt der „Green-Technology-Strategy“ der Daimler AG.

Die Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Daimler AG und entwickelt, produziert und liefert Lithium-Ionen-Batterien für automobile Anwendungen. Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und angemessenen Handlungs-und Entscheidungsspielräumen. Sie erhalten interessante Entwicklungsmöglichkeiten und eine leistungsgerechte, erfolgsbasierte Vergütung innerhalb einer zukunftsweisenden Branche.

KernaufgabenBetriebsingenieur (m/w) *Instandhaltung Produktion

  • Sicherstellung eines störungsarmen Betriebes von Produktionsanlagen und eines effizienten bzw. optimierten sowie reibungslosen Ablaufs im Produktionsbetrieb
  • Beratung bzw. Unterstützung der Abteilungskollegen (Meister, Techniker etc.) bei der systematischen Fehleranalyse an Produktionsanlagen
  • Erstellung und Optimierung von Wartungsplänen
  • selbstständige Koordination von Störeinsetzen und Instandhaltungsdienstleistern
  • Organisation und Handling von Ersatzteilen
  • Überwachung von Gewährleistungsansprüchen
  • Koordination von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen (KVP)
  • Erstellung von Wartungs-und Störungsberichten Mithilfe von SAP
  • Schulung und Einweisung von Mitarbeitern

Erforderliche Ausbildung

erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Maschinenbau oder Elektrotechnik oder eine vergleichbare ingenieurtechnische Qualifikation

Erforderliche Kompetenzen/Erfahrungen

  • Berufserfahrung in der Produktionsinstandhaltung, insbesondere mit Anlagen im Serienfertigungsprozessund im Automotive-Umfeld wünschenswert
  • Kenntnisse in der Metallverarbeitung
  • Technisches Verständnis
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Anwendungsbereite SAP-Kenntnisse und sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Hohe Eigenverantwortung und Flexibilität
  • Team-und Kommunikationsfähigkeit
  • selbstständige, vorausschauende, strukturierte und effiziente Arbeitsweise

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Karriereportal der Daimler AG, Ausschreibungs-Nr.190754. Bitte fügen Sie Ihre vollständigen Unterlagen als Anhang bei. Gern erwarten wir auch geeignete Bewerbungen von Schwerbehinderten.


Zum Stellenangebot

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Elektro, Energie, Chemie