2018-05-16 14:03 Elektro, Energie, Chemie Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG Prof.-Gottfried-Bombach-Straße 1 Kamenz 01917 DE

Betriebsingenieur Batteriemontage

Arbeitsort: Kamenz
Einstellungstermin: nächstmöglich

Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG

Elektrische Antriebe werden die zukünftige Mobilität nachhaltig bestimmen und stehen im Mittelpunkt der „Green Technology-Strategy“ der Daimler AG.

Die Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Daimler AG und produziert bzw. liefert Lithium-Ionen-Batterien für automobile Anwendungen. Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und angemessenen Handlungs- und Entscheidungsspielräumen. Sie erhalten interessante Entwicklungsmöglichkeiten und eine leistungsgerechte, erfolgsbasierte Vergütung innerhalb einer zukunftsweisenden Branche.

Kernaufgaben Betriebsingenieur (m/w) Batteriemontage

  • Sicherstellung der Anlagenverfügbarkeit und Taktzeiten durch ingenieurtechnische Betreuung der Produktionsanlagen
  • Koordination der Anlagen- und Prozessoptimierung (bspw. Ablauf- und Taktzeitoptimierung)
  • zentraler Ansprechpartner (m/w) bei Fragen zu Funktion und Aufbau der Anlagentechnik
  • Durchführung von detaillierten Ursachen- und Fehleranalysen bei komplexen technischen Anlagenproblemen
  • Koordination und Überprüfung der eingeleiteten Maßnahmen und Arbeitspakete
  • Unterstützung bei der Durchführung und Auswertung von Betriebsversuchen
  • Mitwirkung beim Aufbau und der Inbetriebnahme neuer Anlagen
  • Unterstützung bei der Ausarbeitung von Prozessspezifikationen und Instandhaltungsmaßnahmen der Anlagen
  • Auswertung von Produktions- und Qualitätskennzahlen und Erstellung von Statistiken
  • Erstellung von und Überwachung der Aktualität von Arbeitsanweisungen, einschließlich der Unterweisung von Mitarbeitern
 

Erforderliche Kompetenzen/Erfahrungen

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Anlagentechnik
  • Praktische Erfahrungen im Umgang mit vollautomatisierten Montageanlagen
  • Programmiererfahrung mit Beckhoff- und Siemenssteuerungen
  • Erfahrungen im Umgang mit spannungsführenden Komponenten erwünscht
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • Anwendungsbereite Kenntnisse der MS-Office-Programme und SAP/R3
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Schichtarbeit
  • Nationale und internationale Reisebereitschaft
 

Erforderliche Ausbildung

  • erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Elektrotechnik, Maschinenbau oder eine vergleichbare ingenieurtechnische Qualifikation

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Intranet der Daimler AG, Ausschreibungs-Nr. 189667.

Bitte fügen Sie Ihre vollständigen Unterlagen als Anhang bei. Gern erwarten wir auch geeignete Bewerbungen von Schwerbehinderten


Jetzt Bewerben

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Elektro, Energie, Chemie