2017-12-20 07:09 Elektro, Energie, Chemie Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG Prof.-Gottfried-Bombach-Straße 1 Kamenz 01917 DE

BA-Student (m/w) Service Engineering

Arbeitsort: Prof.-Gottfried-Bombach-Straße 1, 01917 Kamenz
Einstellungstermin: 01.10.2018

Elektrische Antriebe werden die zukünftige Mobilität nachhaltig bestimmen und stehen im Mittelpunkt der „Green-Technology-Strategy“ der Daimler AG. Die Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Daimler AG und entwickelt, produziert und liefert Lithium-Ionen-Batterien für automobile Anwendungen.

Kernaufgaben BA-Student (m/w) Service Engineering

Während Ihres dreijährigen Studiums werden Sie sowohl auf fachlicher als auch auf persönlicher Ebene bestens ausgebildet. Die theoretischen Grundlagen des Service Engineerings werden an der Berufsakademie in Leipzig vermittelt. Das dort erworbene Wissen können Sie in den jeweiligen Praxisphasen direkt im Unternehmen anwenden. Nach einer Einarbeitung in die Strukturen und Prozesse der ACCUMOTIVE übernehmen Sie verantwortungsvolle Tätigkeiten in der Abteilung Instandhaltung. Ein starkes Team und ein Mentor stehen Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite. Auf Basis unserer Führungsleitlinien werden wir Sie unterstützen und fördern. Berufliche Perspektiven sowie persönliche Weiterentwicklung sind Teil unseres Unternehmenskonzeptes.

Erforderliche Kompetenzen/Erfahrungen

  • Guter bis sehr guter Abschluss der Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife bzw. Berufsausbildung/Meisterfortbildung, insbesondere in den Fächern Mathematik, Physik, Technik oder ähnlichem
  • Interesse für technische Themen und Affinität zur Automobilbranche
  • Selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten
  • Engagement, Belastbarkeit und Kreativität

Sie verfügen über Eigeninitiative, denken nicht nur nach, sondern auch quer, setzen Impulse und bringen neue Ideen ein.

Zugangsvoraussetzungen (siehe BA-Leipzig)

sind erfüllt wenn eine der folgenden Kriterien zutrifft:

  • allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife
  • Meister
  • abgeschlossene Berufsausbildung und bestandene Zugangsprüfung

(Anmeldung für die Zugangsprüfung bis zum 31.07. des jeweiligen Zulassungsjahres)

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Daimler Portal, Ausschreibungs-Nr. 191322. Fügen Sie Ihre vollständigen Unterlagen als Anhang bei. Gern erwarten wir auch geeignete Bewerbungen von Schwerbehinderten.


Zum Stellenangebot

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Elektro, Energie, Chemie